Share |
 

SAWASDI KHA! HERZLICH WILLKOMMEN AUF MEINER WEBSITE

Mayurre

THAIMASAGE
ist  mit ihrer heilsamen Wirkung  tausenden Jahren bewährt und beliebt. Genießen auch Sie Die heilsame Berührung und das besondere Erlebnis der entspannenden Behandlungen.

Thai Massage wird ergänzt durch eine Vielfalt an Dehnungsübungen, die auf Einflüsse des Yoga zurückzuführen sind.  Durch Druckmassagen aber auch durch Dehnung bestimmter Körperteile verbessern sich die Blutzirkulation und damit die Sauerstoffzufuhr, so dass sich die Muskulatur entspannt.

Bei der Thai Massage wird durch die behutsame und fürsorgliche Berührung ein nachhaltiges Gefühl der Geborgenheit erzeugt und ist deshalb eine wunderbare Massagetechnik im oft hektischen Alltag zur Ruhe zu kommen, Körper und Geist zu entspannen und zu regenerieren.

Für wen ist die Traditionelle Thai Massage geeignet?
Durch die individuelle Zusammenstellung des Massageablaufs ist die TTM generell für jeden geeignet. Selbst ältere oder steifere Menschen profitieren von dieser ganzheitlichen Behandlungsform. Überwiegend wird die TTM bei folgenden Krankheitsbildern oder Symptomen eingesetzt:
- allgemeinen Bewegungseinschränkungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates
- stressbedingten Krankheiten wie Schlafstörungen, Nervosität oder burn-out-Syndrom
- inmobilen Patienten z. B. in der Geriatrie
- Arthrose, diverse Gelenkerkrankungen
- Neurologische Störungen und Erkrankungen wie z. B. Multiple Sklerose, Morbus Parkinson oder     
  Schlaganfall, Taubheits- oder Lähmungserscheinungen.
- Kreislauf- und Durchblutungsstörungen, Blutdrucksregulationsstörungen (Hypertonie, Hypotonie)
- Menstruationsbeschwerden
- Störungen des Verdauungstraktes
- Energetisches Ungleichgewicht im Körper
- Vermindertes Körpergefühl, Selbstbewusstsein und - vertrauen

Copyright © 2012 |  All Rights reserved | Link | Impressum